Hirschmann

Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20

Hirschmann
EDM-7567
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
-fabrikneu-, jedoch mit Hydraulikspannfutter 3R Ø 20 mm
Zur präzisen Aufnahme und Winkelfixierung der Elektrodenschäfte über einen quer im Zentrum des Futters sitzenden gehärteten Stift, der deckungsgleich zu den an der Werkzeugtrennebene liegenden Kreuzprismen liegt. Wechselgenauigkeit des Elektrodenschaftes,

Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20

Hirschmann
EDM-9109
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
-gebraucht-
Zur präzisen Aufnahme und Winkelfixierung der Elektrodenschäfte über einen quer im Zentrum des Futters sitzenden gehärteten Stift, der deckungsgleich zu den an der Werkzeugtrennebene liegenden Kreuzprismen liegt. Wechselgenauigkeit des Elektrodenschaftes,

Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20

Hirschmann
EDM-10644
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
-gebraucht-
Zur präzisen Aufnahme und Winkelfixierung der Elektrodenschäfte über einen quer im Zentrum des Futters sitzenden gehärteten Stift, der deckungsgleich zu den an der Werkzeugtrennebene liegenden Kreuzprismen liegt. Wechselgenauigkeit des Elektrodenschaftes,

Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20

Hirschmann
EDM-10645
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
-gebraucht-, jedoch mit Hydraulikspannfutter 3R Ø 20 mm
Zur präzisen Aufnahme und Winkelfixierung der Elektrodenschäfte über einen quer im Zentrum des Futters sitzenden gehärteten Stift, der deckungsgleich zu den an der Werkzeugtrennebene liegenden Kreuzprismen liegt. Wechselgenauigkeit des Elektrodenschaftes,

Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20

Hirschmann
EDM-10646
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
In den Korb
  • Beschreibung
  • Mehr
Hydraulikspannfutter Hirschmann H 50.20
-gebraucht-, jedoch mit Hydraulikspannfutter 3R Ø 20 mm
Zur präzisen Aufnahme und Winkelfixierung der Elektrodenschäfte über einen quer im Zentrum des Futters sitzenden gehärteten Stift, der deckungsgleich zu den an der Werkzeugtrennebene liegenden Kreuzprismen liegt. Wechselgenauigkeit des Elektrodenschaftes,